Digitech XMS Main Squeeze Effektpedal : Review

XMS Main Squeeze

Ein guter Job

Ein sehr gültiger Kompressor, der, zu einem ausgezeichneten Preis, das ganzes notwendige für ein gutes Resultat besitzt. Die Haupteigenschaft dieses Pedals ist der Qualitätsstromkreis, mit der DBX Technologie für die Verarbeitung des Signals. Die 2 Ausgänge erlauben den Anschluss mit dem Verstärker, einem mixer oder einem Recorder. Zusätzlich wird es mit einem speaker emulator ausgerüstet. Wie wir wissen, ist die Kompression, für einen Anfänger, nicht einfach. Ein gutes Wissen des Gebrauches von den vorhandenen Reglern ist notwendig. Aber vor allem ist die wichtigste Sache, zu verstehen, wie es funktioniert.

Level

Das Volumen des Ausgangs. Offensichtlich sprechen wir über den Sound, der durch das Pedal produziert wird. Das ursprüngliche Signal muss direkt mit dem Volumendrehknopf auf der Gitarre reguliert werden.

Attack

Grundlegend bildet es zwei Sachen. Indem das Drehen dieses Drehknopfes, nach rechts erhöht stufenweise die Angriffszeit und verkürzt die Freigabezeit der Kompression. Natürlich kann dieser Regler das Arbeiten des Effektes und infolgedessen des erzeugten Sounds drastisch ändern.

EQ

Die Klangregelung. Dieser Drehknopf reguliert die Hochfrequenzen, folglich erhöht er oder schneidet Treble.

Sustain

Mit diesem Regler können Sie das threshold und das Ausgangsgain ändern. Indem es den Drehknopf auf dem links dreht, verursacht das Main Squeeze eine mittlere Kompression und funktioniert als Begrenzer des Eingangssignals. Indem es den Drehknopf auf dem Recht dreht, produziert es mehr sustain.

Anschlüsse

Wie wir zu Beginn des Test gesagt haben, besitzt es 2 Ausgänge und ein speaker emulator. Das Handbuch zeigt ein Bild, das die möglichen Anschlüsse erklärt.

Anschlüsse

Meinung

Ein guter Kompressor mit allen notwendigen Reglern und eine gute Flexibilität im Gebrauch, dank die 2 Ausgänge. Das Main Squeeze ist, z.Z. es kostet nur 50 Euro wirklich ökonomisch. Ja können wir diese Digitech-Vorrichtung nicht halten für ein modernes Produkt, aber es funktioniert sehr gut. Meiner Meinung nach zu diesem Preis, ist es eine gute Übereinkunft.

Andere Test

Effekte (Pedale und Floorboard)

    TR-2
  • Vibrato/Tremolo | Boss
    TR-2

    Die geänderte Version des Boss TR-2, durch Robert Keeley, löst ein Problem mit dem Volumen der ursprünglichen Fassung, die, unter einigen Umständen, plötzlich sich verringern kann. Es ist nicht ein großes Problem, aber es geschieht.

  • RC-20XL
  • Loop | Boss
    RC-20XL

    Die Signale der zwei Eingänge, Mic und Inst, können mit zwei verschiedenen Volumen behandelt werden. Das Tempo der Phrase kann in der Realzeit gesteuert werden, ohne die Intonation zu ändern. Alle HauptRegler sind sofort zugänglich.

  • Screamin' Blues
  • Distortion | Digitech
    Screamin' Blues

    Ziemlich transparent und leistungsfähig, ungeachtet des Preises herzlichst wirklich niedrig. Eine gute Lösung für das Blues, mit dem Zusatz des eingebauten speaker emulator. Bis 70% des gain, ist es leise und addiert ein sehr angenehmes sustain.

E-Gitarren Verstärker

Mehrspurrecordern

Kompakte Recorder