Boss GT-10 Multieffekt Test

GT-10

Technologie COSM

Das Herz der GT-10 ist ein total neues DSP und seine Technologie COSM. Die Effekte, der Sound und die Antwort, die aus diesem DSP produziert wird, sind natürlich und, mit einer großen Verbesserung der Qualität, Respekt zum vorhergehenden Erzeugung des DSP musikalisch.

Das looper

es wird mit einem Bordlooper mit bis 38 Sekunden Aufnahmezeit ausgerüstet. Dank diese Eigenschaft können Sie eine Phrase notieren und, während sie spielt, können Sie Effekte oder andere Phrasen addieren. Wie alle looper ist diese Funktion auch für das Studieren und für das Üben nützlich.

Parallel Chain

Diese Funktion teilt die Kette der Effekte in zwei unter. In jedem können Sie alle Elemente ändern oder hinzufügen, die Sie wünschen. Sie können den Auftrag sogar ordnen. Außerdem hat es die verschiedenen reproduzierten Verstärker, immer COSM hergestellt mit der Technologie.

Es ist schnell und im Gebrauch einfach

Es ist geplant worden, um im Gebrauch wie einem pedal schnell zu sein. Sie können eine Effektart vorwählen und die vier Drehknöpfe danach benutzen, um die Hauptparameter, zu ändern. Offensichtlich wenn Sie wünschen, können Sie parameter tief ändern.

Regler auf der Frontplatte

Es ist ein komplettes Vorrichtung mit dem ganzem notwendigen, um den Sound Ihrer Gitarre zu formen. Uns Regler, Switch und Funktionen sehen lassen.

Die Frontplatte

Output Level

Mit diesem Drehknopf können Sie das Gesamtvolumen für den HauptAusgang und für die Kopfhörer ändern.

EZ TONE

Normalerweise ist die Schaffung der Effekte ohne das Wissen der Parameter eine schwierige Aufgabe. Für diesen Grund ist ein neues Benutzer-Interface anwesend. Die grafischen Ikonen und einige intuitive Ausdrücke sind eine große Hilfe, zum des Resultats sofort zu erzielen. Nachdem Sie Ihren grundlegenden Sound gewählt haben, können Sie den Sound mit dem Cursor ändern, während Sie zwischen einigen intuitiven Ausdrücken wie abwechseln: SOFT, HARD, SOLO oder "FOR BACKING". Alles ist einfach schnell, intuitiv und.

Create

Er aktiviert das grafische Interface.

Edit

Offensichtlich können alle gemerkten Patche geändert werden. Dieses Switch aktiviert alle Parameter für das editing.

System

Das Switch, zum der globalen Einstellungen zu ändern.

Output Select

Er ist nützlich, um den Ausgang an die verbundenen Ausrüstungen anzupassen.

Drehknöpfe der Parameter

Für die Realzeitregelung.

Dial

Er wechselt die patch ab und erlaubt die Änderung der verschiedenen Werte.

Exit

Er erlaubt die Aufhebung einer Änderung oder zurück zu gehen.

Select

Er wechselt die zwei Vorverstärker-Kanäle ab (A und B).

E. Select

Sie aktivieren oder entaktivieren jedes Modul.

Liste der Module

COMP. (Kompressor), OD/DS (Overdrive/Distortion), PREAMP, EQ (Klangregelung), FX-1, FX-2, DELAY, CHORUS, REVERB, MASTER/PEDAL FX.

Category/Enter

Ein MultifunktionsSwitch. Es kann verwendet werden, um eine Funktion durchzuführen, die patch vorzuwählen, die in den Kategorien oder die Länge des delay zu regulieren geordnet werden.

Write

Er merkt sich Ihre patch.

Display Mode

Dieses Switch wechselt zwischen verschiedenen displaysichtbarmachungen ab.

Tuner/Bypass

Es wird mit einem System für die Stimmung ausgerüstet. Dieses Switch aktiviert das System für die Stimmung.

Expression Pedal

Er kann das Volumen oder den Wert vieler anderen Parameter regulieren.

Bank

Mit diesen zwei Pedalen können Sie die patchgruppen wählen. Ein anderer Gebrauch ist für das looper. Im Handbuch können Sie andere Informationen über diesen Gebrauch finden.

CTL (Control) - Pedale

Sie können viele verschiedenen Funktionen diesen zwei Pedalen, wie zum Beispiel den zwei Kanälen des Vorverstärkers oder die Aktivierung und die Auflösung des Systems für die Stimmung Ihrer Gitarre zuweisen.

Zusammenfassungen

Erstens ist die Qualität des Sounds ausgezeichnet. Das neue DSP bildet einen unglaublichen Job. Die Effekte, die aus diesem Juwel produziert werden, sind viel angenehm und natürlich. Wenn Sie nicht ein fan der Pedale sind und Sie die GT-10 verwenden, ändern Sie Ihre Idee. Aber, wo Boss ein Meisterwerk bildete, ist die Flexibilität. Er ist flexibel und kann Ihre Kreativität groß aufladen. Parallel Chain ist eine große Funktion. Meine Meinung ist dass, zu einem ausgezeichneten Preis, Boss einen großen Job für Ihre Gitarre gebildet hat. Es kann ein großer Kauf sein.

Andere Test

Effekte (Pedale und Floorboard)

    Hot Head
  • Distortion | Digitech
    Hot Head

    Uns das, in Betracht des Preises sofort sagen lassen, wirklich niedrig, ist irgendwie eine gute Investition. Sie liefert eine große Menge gain und zusätzlich wird sie mit einem speaker emulator ausgerüstet. So kann sie an ein mixer angeschlossen werden.

  • TS808HW Tube Screamer
  • Distortion | Ibanez
    TS808HW Tube Screamer

    Verglichen mit der ursprünglichen Version, ist der Hauptunterschied im elektronischen Stromkreis, der mit einem JRC4558D chip und etwas speziellen japanischen Kabeln ausgerüstet wird, MOGAMI OEC AWG21. Ziemlich teuer, aber kann nicht enttäuschen.

  • DD-3
  • Delay | Boss
    DD-3

    Ein sehr geschätztes Delay und mit vielen Qualitäten. Dieses Boss Pedal ist, dank ein echtes bypass wirklich transparent, und es ist einfach und, mit dem ganzem notwendigen für ein gutes Resultat leise. 1 Eingang und 2 Ausgänge.

E-Gitarren Verstärker

Mehrspurrecordern

Kompakte Recorder