Zoom MRS-8SD Mehrspur Recorder : Test

MRS-8SD

Interessante Funktionen für einen schnellen und bequemen Job

Acht Spuren, jede mit 10 virtuellen Kanälen. Zusätzlich ist eine einzelne Spur für den Bass vorhanden. Viele editingfunktionen: copy, move, delete, Reverse, trimming und so weiter. Der Benutzer kann bis 100 Markierungen für jedes Projekt mit einigen engagierten Switch einsetzen, um sie zu erreichen.

Das digitale mixer bei 24 Bit

Es wird mit vielen Reglern für alle wichtigsten Parameter, wie, zum Beispiel, einen parametrischen Equalizer, das Send & Return und das panning ausgerüstet. Einstellungen werden zusammen mit dem Projekt gemerkt.

Die drum & bass machine

Das MRS-8 wird mit einer drum & bass machine mit einer Serie berührungempfindlichen pad ausgerüstet. Der Benutzer kann bis 511 pattern merken! Die besitzt viele Funktionen, die nicht in diesem Test einfach synthetisiert werden können. Das Handbuch beschreibt alle Funktionen und wie man sie verwendet.

Das Multi-Effekt

94 verschiedene Arten. Zoom ist eine berühmte Firma für die Qualität der Effekte und über dieses Produkt enttäuscht nicht. Sie werden für jeden Eingang gruppiert (Gitarre, Mikrofon und Linie).

Andere Test

Mehrspurrecordern

    R8
  • Zoom
    R8

    Die drum machine liefert 500MB von loop, die in der SD Karte eingeschlossen sind. Mit den eingebauten pad kann der Benutzer bis 511 loop verursachen. Außerdem gibt es 472 pattern. Wirklich ein kompletter rhythmischer Abschnitt.

  • BR-900CD Version 2
  • Boss
    BR-900CD Version 2

    Fünf verschiedene Gruppen Effekte für jede Erfordernis. Der Benutzer ist in der Lage, Effekte für die Änderung des ton, wie den Klangregelungabschnitt oder für das mastering zu verwenden.

  • AW2400
  • Yamaha
    AW2400

    Die 4 Prozessoren stellen viele Effekte für Instrumente, Stimme und mastering zur Verfügung. 16 Eingänge und 24 Spuren. EQ, mit zwei algorithmus, und Dynamik auf jedem Kanal. Fader und Drehknöpfe werden motorisiert.

Kompakte Recorder

Effekte

Gitarren

E-Gitarren Verstärker