Yamaha AW2400 Mehrspur Recorder : Test

AW2400

Das Maximum der vielseitigen Verwendbarkeit

16 simultane Eingänge, 8 XLR und 8 TRS. Zusätzlich ist sie eine wahlweise freigestellte Expansions-Karte für andere 8 Eingänge vorhanden, die analog oder digital sein können. Sie notiert 16 Spuren gleichzeitig, am 16-bit oder 8 an 24-bit. Für jede körperliche Spur stellt sie 8 virtuelle Kanäle zur Verfügung. Alles kann zu einem mixer-Kanal und zu seinen motorisierten fader für eine Gesamtflexibilität wirklich zusammengepaßt werden.

Klangregelung und Dynamik

Jeder mixer-Kanal besitzt eine Klangregelung bei vier Frequenzen mit zwei algorithmus. Zusätzlich wird jeder Kanal mit unabhängigen Reglern für die Kompression und Gate ausgerüstet.

Schnell und bedienungsfreundlich

Ungeachtet der Kompliziertheit der Funktionen und der verschiedenen Möglichkeiten, dass dieser Recorder anbieten kann, ist es geplant worden, um schnell und bedienungsfreundlich zu sein. Das große display zeigt jedes step der Arbeit, und die zusätzliche numerische Tastatur erlaubt eine schnelle Eintragung der Daten. Alles ist direkt und sofortig. Offensichtlich ist eine kurze Lehre notwendig, um das AW2400 in allen seinen Funktionen zu verwenden, aber in einer kurzen Zeit, sind Sie in der Lage, diesen Recorder ohne Probleme zu benutzen.

Das Automix

Es besitzt motorisierte fader und Drehknöpfe, die automatisiert werden können. Die einzige Sache, die Sie bilden müssen, ist, sich Szenen zu merken und sie zu speichern. Wenn Sie das Szenengedächtnis vorwählen, bringt es automatisch fader und Drehknöpfe in der passenden Stellung in Position.

Effekte

Viele Reverb (Hall Room Stage, Plate, Gate, Reverse), delay (mono, Stereo, Modulation), Echo, chorus, flanger, Symphonic, phaser, Auto Pan, Tremolo, Pitch (HQ, Dual), Rotary, Ring Modulator, Filter. Zusätzlich gibt es Distortionen und verschiedene Simulatoren der berühmteren Verstärker.

Andere Test

Mehrspurrecordern

    MRS-8SD
  • Zoom
    MRS-8SD

    Die drum & bass machine kann bis 511 pattern merken und besitzt wirklich viele Funktionen, die nicht in wenigen Wörtern synthetisiert werden können. Das Handbuch beschreibt alle Funktionen der drum & bass machine.

  • iO Dock iPad
  • Alesis
    iO Dock iPad

    Das iO Dock ist ein Alesis-Produkt, das für das iPad oder das iPad 2 bestimmt ist. Mit dieser Vorrichtung kann das Apple-tablet benutzt werden, um die Instrumentenausrüstung an praktisch alle Anwendungen des App Store anzuschließen.

  • R16
  • Zoom
    R16

    Kann wie ein audio-Interface für den PC auch verwendet werden. Acht Eingänge und zwei Ausgänge erlauben einen Berufsgebrauch von dem audio mit der Unterstützung der kodierung an 24bit/96kHz. Zusätzlich ein Multi-Effekt und ein speaker emulator.

Kompakte Recorder

Effekte

Gitarren

E-Gitarren Verstärker