Roland Cakewalk V-STUDIO 20 Mehrspur Recorder : Test

Cakewalk V-STUDIO 20

Roland, Boss und Cakewalk zusammen

Zwei Spuren, für die Gitarre und die Stimme, ein leistungsfähiges Multi-Effekt und ein controller für Guitar Tracks 4, eine Cakewalk-Software mit vielen nützlichen Funktionen. Uns eine kurze Beschreibung der wichtigsten Eigenschaften sehen lassen.

Kompakt und durch das USB angetrieben

Es ist für das home recording aber auch in einem beweglichen Zusammenhang vollkommen. Es wird durch das USB angetrieben. Folglich ist die einzige notwendige Sache ein Laptop. Sie können an Ihrer Musik wirklich überall arbeiten. Immer mit einer leistungsfähigen Maschine mit dem ganzem.

Das digitale mixer mit fader, Drehknöpfen und Switch

Es ist auch ein digitales mixer mit fader, Drehknöpfen und Switch für Aufnahme, mix und playback. Alles ist einfach und schnell. Das ganzes notwendige für einen schnellen Job ist gebrauchsfertig. Ich muss sagen, dass ich dieses Roland-Produkt liebe. Es ist die perfekte Lösung für den Gitarristen. Ein kompakter Vorrichtung mit vielen leistungsfähigen Funktionen, Qualitätseffekten und einer software.

COSM Effekte

Es wird mit einem COSM DSP ausgerüstet, das über Software kontrolliert sein kann. Dieses DSP simuliert einige Verstärker und wird mit vier virtuellen Floorboards mit 6 Boss-Effekten und 50 preset ausgerüstet. Die Liste.

Boss Effekte: Virtual floorboard

COMP/FX

Kompressor, Begrenzer, Pedal Wah, T. Wah, vor Klangregelung, Slow Gear, Single Hum, Akustikgitarresimulation, Radio Voice.

Overdrive und Distortion

Booster, natürliche Overdrive, OD-1, Blues, Distortion, Metal, Core, Fuzz, Bass Drive, vernehmbare Distortion.

Modulation

Chorus, flanger, phaser, Tremolo, Pan, Rotary, Uni-V, Klangregelung von drei Frequenzen.

Delay

Single delay, Pan, Stereodelay, Modulate, analogic delay, Tempo.

Reverb

Room Hall.

Vocal Mode

Korrektur der Intonation und der Harmonie.

Software

Editor

Die Software-Version des hardware. Das Interface für den Regler ist ähnlich, aber offensichtlich besitzt es mehr Funktionen. Mit dem editor kann das V-Studio 20 wie ein komplettes für den PC verwendet werden.

Cakewalk Guitar Tracks

Sie stellt das ganzes notwendige für einen kompletten job für Ihre Musik zur Verfügung. Von der Aufnahme zum abschließenden mix. Uns Eigenschaften sehen lassen.

Cakewalk Guitar Tracks

Spuren

32.

Editing und mix

Cakewalk Guitar Tracks offensichtlich wie jede mögliche andere Software für die Aufnahme, ermöglicht das editing jedes track. Am Ende Ihres Jobs können Sie das mix von allen track bilden.

Elf Effekte

Sie werden denen des hardware hinzugefügt.

TTS-1

It schließt die Emulation eines Roland-synthesizers ein: das TTS-1.

Das looper

Der Benutzer kann loop für 1GB durchführen.

Treiber

Wenn Sie das V-Studio 20 an den PC anschließen möchten, müssen Sie den Treiber anbringen, eine Software, die den Anschluss zwischen dem hardware und dem PC erlaubt. Dieses Roland-Produkt kann mit ASIO, der h5ochstentwickelte Treiber auch arbeiten auf dem Markt.

Kompatible Systeme

Zurzeit kann er nur auf Windows angebracht werden: Xp, Vista und 7.

Einstellungen

In Cakewalk Guitar Tracks 4 können Sie die Treiberverkleidung für einige sehr nützliche Einstellungen öffnen, die einige Probleme dem audio lösen können.

Audio-buffer

Diese Einstellung ist sehr wichtig. Sie hängt vom PC-hardware ab, folglich existiert sie nicht ein fester Wert für ein gutes Resultat. Im Allgemeinen wenn Ihr audio nicht vollkommen ist und Sie irgendein Klicken hören, können Sie den Wert des buffermaßes bis 8 ändern oder höher.

MIDI IN

ASIO

Ein kleineres Maß des buffer

Direkter Monitor

Allgemeine Meinung

Gut ist meine Meinung über das V-Studio 20 absolut positiv. Roland bildete einen guten Job. Ein Qualitätsdigitaler Recorder, ein controller für eine sehr komplette Software, die Boss-Effekte und ein looper. Der Preis, ungefähr 290 Euro, ist ausgezeichneter.

Andere Test

Mehrspurrecordern

    AW1600
  • Yamaha
    AW1600

    Das ganzes notwendige für einen kompletten Job. Acht Spuren, ein mixer, ein Multi-Effekt und viele anderen Sachen. Ein ziemlich gültiges Produkt mit vielen vorgerückten Eigenschaften.

  • CD-2e
  • Roland
    CD-2e

    Zu viel teuer. Nur zwei track, wenige Funktionen und das Fehlen dem USB. Ja besitzt ein eingebautes CD writer, aber es ist nicht so wichtig.

  • MR-8HD
  • Fostex
    MR-8HD

    16-Bitentschließung und einer Samplingfrequenz 44.1kHz. Das Material kann in der internen Festplatte von 40GB gemerkt werden und kann im WAV-Format umgewandelt werden.

Kompakte Recorder

Effekte

Gitarren

E-Gitarren Verstärker