Boss BR-532 Mehrspur Recorder : Test

BR-532

Die Frontplatte

Wir teilen ihn in drei Hauptabschnitten.

Zone 1 (linksseitig)

Die obere Zone wird den drei Eingängen der Vorrichtung eingeweiht, während die folgende Zone etwas Regler zur Verfügung stellt.

Abschnitt der Eingänge

Der Benutzer kann ein Instrument, mit einem engagierten Hi-Z Eingang für Gitarre und Bass oder ein Mikrofon anschließen (XLR oder 1/4"). Zusätzlich kann der Line In benutzt werden, um ein musikalisches player so an anzuschließen und.

Regler der Eingänge
  • SENS
  • Im oberen Bild können wir die drei Drehknöpfe für die Regelung der sempfindlichkeit sehen.

  • SELECT
  • Diese drei Switch können gewohnt sein, die quelle zu wählen. Eine spezielle Funktion, SIMUL benannt, ermöglicht die Aktivierung der simultanen Aufnahme der zwei Eingänge von der Gitarre und des Mikrofons.

  • EFFEKTE (COSM)
  • Das BR-532 stellt 30 Effekte für Gitarre und Bass, 10 für Stimme, 10 für den Line In und 10 Simulationen zur Verfügung (Verstärker).

  • LEVEL
  • Das Volumen des Einganges kann mit diesem Drehknopf reguliert werden.

  • TUNER
  • Für die Aktivierung des tuner.

Play-back und Aufnahme

Der minderwertige Abschnitt der linken Seite hat alle Switch für viele verschiedenen Funktionen, als zum Beispiel das automatische punch in/out, das ziemlich nützlich ausfällt, oder das LOCATOR, zum der Positionsmarkierungen auf den Spuren zu merken.

Andere Switch

Zentraler Bereich

Gut stellt der zentrale Bereich das display und, in der minderwertigen Zone, das mixer dar.

Display

Wirklich klein, aber zeigt alle wichtigsten Informationen, wie die aktiven Effekte und das Niveau des Signals.

Display

Mixer

Können wir die fader für die einzelnen Spuren und das fader für das Volumen der drum machine, mit den engagierten Switch für die patternwahl sehen. Wir können ein Switch mit einer Nr., 32 sehen. Das BR-532 setzt 8 virtuelle Kanäle für jede körperliche Spur an der Benutzerbeseitigung. Der Gebrauch von dieser Funktion ist nicht sofortig und einfach, aber er existiert.

Das mixer
  • PAN
  • Mit diesem Switch kann der Benutzer die Position (Recht oder nach links des Sounds) jeder Spur wählen.

  • PHRASE TRAINER
  • Sehr nützliche, vor allem für den Gitarristen. Sie aktiviert die Funktion CENTER CANCEL, die die Stimme entfernt, oder der TIME STRETCH. Sie kann playback verlangsamen und fällt sehr nützlich, wenn Sie ein Solo studieren möchten, z.B. aus.

  • BOUNCE ON/OFF
  • Es bildet das mix von alles auf ein oder zwei Spuren.

Zone 3 (Recht)

Auf dem Recht der Frontplatte können wir einige Switch für den allgemeinen Gebrauch und einen großen Drehknopf sehen, der benutzt werden kann, um die Werte der verschiedenen Einstellungen zu ändern. Außerdem können wir das fader für das Mastervolumen sehen.

Rechte Seite

Rückseite und Anschlüsse

Die Rückseite besitzt die Buchsen für die Eingänge, die Ausgänge, analog und digital, für einen zusätzlichen Fußschalter, das Verbindungsstück für die MIDI OUT und ein sehr interessanter Switch, AUDIO SUB MIX angerufen. Wenn es aktiviert ist, wird das Signal von Line In mit dem Signal des Ausgangs gemischt. Es kann sehr nützlich sein.
Im Bild unten können wir die Rückseite und alle möglichen Anschlüsse sehen. Dieses Bild ist im Handbuch eingeschlossen.

Die Rückseite

Meinung

In Betracht des Preises des BR-532, eher niedrig, muss ich sagen, dass es eine ausgezeichnete Lösung für einen einzelnen Musiker sein kann, vor allem ein Gitarrist. Der vollkommene erste Recorder, mit dem ganzem notwendigen für die Gitarre.

Pro

  • Ausgezeichnete audioqualität
  • Preis
  • Kompletter Effektabschnitt
  • Guter Aufbau

Betrug

  • Die 32-Bandmitten-Karte (SmartMedia) geliefert mit der Maßeinheit ist zu klein.
  • Die Zufuhr ist nicht enthalten.
  • Editing der drum machine ist nicht einfach.
  • Das display ist zu klein.

Andere Test

Mehrspurrecordern

    BR-1200CD
  • Boss
    BR-1200CD

    Samplingfrequenz: 44.1kHz/16bit. A/D Umwandlung: 24-bit, AF Method für Gitarre und Bass, delta-sigma Modulation für die anderen Eingänge. Interne Verarbeitung des Signals: 24-bit. Der Arbeitsfluß ist sehr schnell.

  • MR16HD
  • Fostex
    MR16HD

    4 XLR-Eingänge, symmetrisch und 4 Eingänge von 1/4". Ist ein Eingang für die Gitarre mit einem engagierten Drehknopf für die analogic Distortion anwesend. Die Trimmung ist sehr nützlich.

  • AW4416
  • Yamaha
    AW4416

    Die audiospezifikationen bezeugen die Berufsseele des AW4416: 16 oder 24-bit mit einer internen Verarbeitung an 32-bit notiert werden. Konverter, A/D und D/A, sind an 24-bit. Frequenzgang von 20Hz zu 20kHz.

Kompakte Recorder

Effekte

Gitarren

E-Gitarren Verstärker