Alesis TwoTrack Digital Recorder : Test

TwoTrack

Einfachheit und Geschwindigkeit

Es ist im Gebrauch wirklich einfach und schnell. Es hat nicht ein kompliziertes Menü oder editingfunktionen, aber nur grundlegende Regler. Zwei Einstellungen Mikrophonen und der weithin bekannten Alesis-Qualität.

Nur das notwendige Minimum

Es liefert nur einen gain-Regler und ein led, um Signal-Distortionen zu vermeiden. Alles ist sofort zugänglich, wie Sie in dieses Bild sehen können.

Gain

Zusätzliche Regler

Wenige Dinge: der Volumen, einige grundlegende Funktionen, die fileorganisation und das slot für die SD Karte oder SDHC. Das gleiche slot liefert den USB-Port.

zusätzliche Regler

Der Stativ

Es kann an einem Stativ für eine bequemere Aufnahme angebracht werden. Diese Wahl kann für einen Musiker nützlich sein, zum Beispiel. Er ist nicht eingeschlossen.

Stativ

Meinung

Wir müssen sagen, dass mit geringen zusätzlichen Kosten Sie andere kompakte Recorder mit mehr Funktionen des TwoTrack kaufen können. Irgendwie ist dieses Alesis-Produkt gültig.

Andere Test

Kompakte Recorder

    PCM-M10
  • Sony
    PCM-M10

    24-bit/96kHz, Allrichtungsmikrophone, ein digitaler Begrenzer und ein Filter des Basses für ein vollkommenes Resultat. Das eingebaute Gedächtnis ist von 4GB. Zusätzlich ist ein slot für eine microSD Karte anwesend.

  • Pocketrak CX
  • Yamaha
    Pocketrak CX

    Garantiert einer großen Batteriedauer und Qualitätseigenschaften für das audio. Zusätzlich ist eine Software für das editing anwesend: Cubase AI4.

  • DP-008 portastudio
  • Tascam
    DP-008 portastudio

    Die Regler für jede Spur sind ein Wunder. Pan, Niveau, Klangregelung und ein Effektprozessor mit vielen Reverb. Es verursacht ein WAV file, bereit, auf den PC exportiert zu werden.

Mehrspurrecordern

Effekte

Gitarren

E-Gitarren Verstärker