Home

Test und technische Spezifikationen

Gitarren

  • Boss Distortion
  • DS-1
  • Mit einem korrekten Gebrauch von dem Regler Tone kann dieses Pedal gut arbeiten. Irgendwie stellt es eine ziemlich gültige und flexible Distortion, zu einem guten Preis zur Verfügung. DS-1 Einstellungen, die ein guter Ausgangspunkt sein können.

  • TC Electronic Vibrato/Tremolo
  • Shaker
  • 4 Regler (Speed, Depth, Rise Time und Tone) und einen Vorwahl, um zwischen zwei Modalitäten für das vibrato zu wählen. Das Shaker ist mit den TonePrint kompatibel. Das buffered bypass verlängert die Flexibilität des Pedals in einem komplexen System.

  • Zoom Floorboard
  • A3
  • Ein gutes Multi-Effekte für die Akustikgitarre, aber mit einer wichtigen Begrenzung. Der Abschnitt des Vorverstärkers ist wirklich gültig. Eine gute Flexibilität, mit der Phantom Power für das Mikrofon gab und der symmetrische XLR Ausgang ein.

  • Zoom Kompakte Recorder
  • H4n
  • Das WAV Format an 24bit/96kHz garantiert einer ausgezeichneten Qualität des abschließenden Resultats, zusammen mit einer neuen Version des digitalen Vorverstärkers, der mit vielen erweiterten Funktionen ausgerüstet wird.

  • Olympus Kompakte Recorder
  • DM-901
  • Wenn wir die technischen hauptsächlichspezifikationen beobachten, können wir diese Vorrichtung nicht modern betrachten. Folglich ist der Preis zweifellos übertrieben. Irgendwie wird er mit einigen sehr nützlichen Funktionen ausgerüstet.

  • Zoom Kompakte Recorder
  • Q2HD
  • Es ist mit vielen streaminganwendungen, wie Ustream producer, Skype und Flash Media Live Encoder kompatibel. Das streaming auf dem web ist einfach und schnell. MPEG-4 AVC/H.264 und eine bemerkenswerte Entschließung, 1920 x 1080 pixel.

  • Marshall Vintage Series
  • 1959 SLP
  • Ein Topteil von 100 Watt mit drei Röhr ECC83 für den Pre und vier EL34 für die Endstufe. Wenige Regler aber sind sehr leistungsfähig. Es spielt sehr gut mit einem warmen und angenehmen Klang.

  • Fender Vintage Modified
  • Band Master VM
  • Ein hybrid mit einer guten Flexibilität und einem interessanten Preis. 3 Qualitätsdigitale Effekte und ein gut Distortion.

  • Marshall MG
  • MG30FX
  • Wenn wir den niedrigen Preis und die Eigenschaften betrachten, es ist eine gute Wahl. Es spielt nicht wie ein Röhrenes offensichtlich aber Klang ist gut. Ziemlich flexibel.