Home

Test und technische Spezifikationen

Gitarren

  • Boss Floorboard
  • GT-100
  • Es stellt einige neue Funktionen vor, die die Flexibilität verlängern. Zum Beispiel die neue Version der COSM Technologie. Das Signal kann in zwei Kanäle, entsprechend der Frequenz oder der Dynamik geteilt werden, jedes mit einem anderen Verstärker.

  • Digitech Stimme
  • Live FX
  • Die vorhandenen Effekte sind von der bemerkenswerten Qualität. Harmonie, Pitch/FX, Distortion/Filter, Modulation, delay, Dbx Kompression und Lexicon Reverb. Alles ist einfach und schnell. Wirklich ein interessantes Produkt.

  • Boss Distortion
  • DN-2 Dyna Drive
  • Modern und technologisch vorgerückt. Es stellt drei Regler für die Regelung des Sounds zur Verfügung: Level, Tone und Drive. Die Dyna Amp Technologie, eingeschlossen im Cube-60, ein Roland Verstärker, funktioniert gut.

  • Sony Kompakte Recorder
  • ICD-MX20
  • Einige Funktionen, um einen guten Job zu bilden und ist mit Dragon Naturally Speaking kompatibel, aber der Preis ist übertrieben.

  • Yamaha Mehrspurrecordern
  • MD8
  • Yamaha hat die Produktion des MD8 unterbrochen, aber es kann eine ausgezeichnete Lösung, zu einem guten Preis, für eine kleine Gruppe oder Ihr home studio sein. Acht verschiedene Spuren und ein gutes mixer.

  • Zoom Kompakte Recorder
  • H2
  • 4 Mikrofone, die zusammen oder einzeln benutzt werden können. Zwei filearten: WAV (24bit/96kHz) und MP3. Eine Software für die Umwandlung ist enthalten. Regler für das gainniveau und Filter für die Niederfrequenzgeräusche.

  • Fender Hot Rod
  • Deluxe
  • Komplett und flexibel, aber es überzeugt nicht. Möglicherweise ist das Problem das Special Design Eminence von 12".

  • Fender Vintage Reissue
  • '65 Super Reverb
  • Zwei Kanälen, Normal und Vibrato. Vier Jensen-Lautsprecher P-10R.

  • Fender Vintage Modified
  • Deluxe VM
  • Es haben etwas Effekte mit engagierten Reglern, die diesen Verstärker eine komplette Lösung für den Gitarristen übertragen. Der Fußschalter aktiviert Drive, Reverb, delay und chorus. 4 Röhr: zwei 12AX7 und zwei 6L6.